a-ha Forum das kleinste Forum der Welt

wir freuen uns, dass Du bei uns rein schaust.

Wir sind vielleicht nicht das größte aller a-ha Foren, aber -wie wir finden- sicher eins der gemütlichsten.
Wir sind eine kleine, nette Truppe, mit denen Du Dich über a-ha austauschen kannst.

Ob mitlesen, aktiv schreiben oder auch privat mit anderen Usern in Kontakt treten, bis hin zu gemeinsamen Konzertbesuchen...
Bei uns ist dies alles möglich
a-ha Forum das kleinste Forum der Welt

a-ha Forum, das kleinste Forum der Welt

Die neuesten Themen

» CD´s Waaktaar
Fr 18 Nov 2016 - 6:00 von meik1

» a-ha Demos
So 23 Okt 2016 - 10:40 von meik1

» a-ha Gerüchte
Mo 17 Okt 2016 - 13:08 von meik1

» a-ha Remix 2016
Do 13 Okt 2016 - 13:55 von meik1

» Video Waaktaar und Zoe
Sa 8 Okt 2016 - 14:14 von meik1

Statistik

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5744 Beiträge geschrieben zu 536 Themen

Wir haben 61 eingetragene Mitglieder

Der neueste Nutzer ist lyndawootenwhite.


Arena of Sound Stuttgart

Austausch

meik1
Admin
Admin

Arena of Sound Stuttgart

Beitrag von meik1 am Di 4 März 2008 - 9:11

Arena of Sound 07.07.2001
Ja es war mal wieder so weit ,ich hatte wieder
etwas vor mir .
Ich fuhr am Abend des 06.07.2001 zu Mona ,
wir hatten uns das halt so ausgemacht , wir
wollten den nächsten Morgen mit Thomas
(auch a-ha Fan) nach Stuttgardt zu diesem Festival .
Wir wachten morgens auf frühstückten und
wie wir fast fertig waren , standt auch Thomas
schon vor der Tür .
Er konnte es kaum noch erwarten .
So fuhren wir los und kamen in Stuttgart an .
Wir gingen direckt zum Schlosspark , da standen
schon einige Leutchen .
Wir schauten verschiedene Künstler uns an ,
mir gefiel sehr Bosson ,er war echt nett auf
der Bühne , er machte sehr viel mit dem
Puplikum, Spass und so .
Auch sein "Song one in the Million " sprach mich an .
Es folgten auch noch weitere Artisten es war
echt ein schöner Tag ,
doch es dauerte nicht lange da kam auch a-ha ,
es war ein sehr sehr schönes Konzert .Mona ,
Thomas und ich wir alle machten Fotos.
Wir wollten dann nach dem Konzert an die
hintere Seite des Schlosses , doch es musste
kommen wie es kommt .
Thomas musste mal für kleine Jungs ,er gab
mir seine Kamera mit und sagte"
lauft schon mal vor ich komme gleich ."
Ich sagte noch zu ihm wir gehen an den Hintereingang.
Wir standen eine ganze Zeit hinten doch
Thomas kam einfach nicht .
Auf einmal kam a-ha raus und wir bekamen
leider keine Autogramme .
Doch machten wir Fotos
wo war Thomas in diesem Moment ?
Mona und ich wir gingen dan an der
Vorderseite des Schlosses und wer steht da ?
Thomas mit einem lächeln .
Er grinste über das ganze Gesicht und sagte nur
"wer hatte eigentlich meine Kamera ?"
Er erzáhlte das er in den Vordereingang gelaufen
war , das ihm niemand gegen gehalten hat .
Er konnte selbst vom Büffet sich etwas nehmen
niemand hätte es gemerkt .
Er sah in diesem Saal Remonn ,a-ha ,
Rednex und weitere Künstler beim essen zu
Doch wie er drin stand und uns am suchen
war liefen ihm a-ha über den Weg in diesem
Moment wollte er ein Foto davon machen ,
doch er merkte das er seine Kamera an
mich abgegeben hatte .
Wir mussten dan so lachen ,wie er uns das
alles erzählt hatte .
Doch wenn Ihr denkt das es das schon war,
mit der Pechsträne der irrt sich .
Thomas hatte das Auto in einem Parkhaus geparkt ,
also liefen wir dahin und was wir da sahen ,
da mussten wir wiederum lachen .
Das Parkhaus war geschlossen .
Es waren schon einige Leute die da am
warten waren, damit sie ihr Auto abholen konnten .
Sie riefen auch gleich bei der Geselschaft
an von diesem Parkhaus.
Danach sind wir dan mit einem Lächeln auf
dem Gesicht zu Mona gefahren .
Mona hatte aber zu Hause gemerkt das
ihre Cola ausgelaufen war in der Tasche
wo auch ihre Kamera sahs .
Somit hatte Mona keine Fotos mehr .
Ich fuhr am nächsten Morgen dan auch
mit dem Zug wieder nach Hause und
berichtete meinen Mann darüber .
Doch ein Ding hätte ich beachten
sollen " meine Kinder ".
Mein ältester Sohn nahm die Filmrolle
und sagte "Mamma lass mal schauen was
für Bilder du gemacht hast "
Er zog den Film aus der Rolle und schaute nur .
Ich wusste nicht mehr was ich sagen sollte ,
ich habe nur noch gelacht .
Ich wusste das ich jetzt in diesem Moment
auch keine Bilde mehr habe .
Es war für mich ein Erlebniss was ich nicht
soo schnell vergessen werde .
Nun bleiben mir nur noch die Erinnerungen davon .
Nach einiger Zeit brachte der Sender SWR
auch noch das komplette
Ereigniss auf TV , so ist es doch für mich
gut abgelaufen ich hatte die Möglichkeit
mir alles aufzunehmen .
Und ich muss sagen ich bin oft im Bild .
Danke SWR .

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 6 Dez 2016 - 18:57