a-ha Forum das kleinste Forum der Welt

wir freuen uns, dass Du bei uns rein schaust.

Wir sind vielleicht nicht das größte aller a-ha Foren, aber -wie wir finden- sicher eins der gemütlichsten.
Wir sind eine kleine, nette Truppe, mit denen Du Dich über a-ha austauschen kannst.

Ob mitlesen, aktiv schreiben oder auch privat mit anderen Usern in Kontakt treten, bis hin zu gemeinsamen Konzertbesuchen...
Bei uns ist dies alles möglich
a-ha Forum das kleinste Forum der Welt

a-ha Forum, das kleinste Forum der Welt

Die neuesten Themen

» CD´s Waaktaar
Fr 18 Nov 2016 - 6:00 von meik1

» a-ha Demos
So 23 Okt 2016 - 10:40 von meik1

» a-ha Gerüchte
Mo 17 Okt 2016 - 13:08 von meik1

» a-ha Remix 2016
Do 13 Okt 2016 - 13:55 von meik1

» Video Waaktaar und Zoe
Sa 8 Okt 2016 - 14:14 von meik1

Statistik

Unsere Mitglieder haben insgesamt 5744 Beiträge geschrieben zu 536 Themen

Wir haben 61 eingetragene Mitglieder

Der neueste Nutzer ist lyndawootenwhite.


a-ha in Argentinien März 2010

Austausch

Gast
Gast

a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 1:21

Die ersten Vides tauchen auf, zum Beispiel die Ankunft von Magne...



Zuletzt von Brook am Fr 5 März 2010 - 1:33 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 1:25

...und Morten! Smile



Ach ja... wenn ich das so sehe kriege ich Lust, am 21.März nach Frankfurt zu fahren. Dann kommen a-ha nämlich aus Südamerika zurück und die fliegen über Frankfurt!... Ist ein Sonntag ...mal sehen...wenn ich an dem Tag crazy drauf bin...

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 1:32

Magne im dicksten argentinischen Verkehr!


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 1:35

Bei Hakke ist immer Action, und sei es nur wenn er kurz zum Soundcheck geht!


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 17:23

Living a boy's und Hunting. Hach, hach, hach!!!


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 17:31

The living daylights


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 17:38

Sonnenschein in der Glotze



Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 17:48




Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 17:55

Losing you

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 18:08

The Bandstand (leider von ziemlich weit hinten)


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 18:13

Der Summer ging an Wink und diesmal komplett!




Hahahahaha, Hakke und die Texte. Wie immer!


Zuletzt von Brook am Sa 6 März 2010 - 17:27 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 18:14

Stey on thse roads (jetzt auch komplett) und The blood that moves the body



Zuletzt von Brook am Sa 6 März 2010 - 17:35 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 18:17

im Regen


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Fr 5 März 2010 - 18:20

und Take on me. Ja, es fühlt sich ein bisschen nach Abschied an!


Globulli

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Globulli am Fr 5 März 2010 - 20:59

aaahhh dann hatte es ja stattgefunden

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 10:12

Ja, Buenos Aires fand statt aber Santiago de Chile (wäre heute gewesen) nicht. Die Veranstalter haben es wegen des Erdbebens für zu riskant gehalten. Das Konzert wurde aber nicht abgesagt, nur verschoben. Magne sagte dass die Fans es verdient haben, gerade jetzt in der schweren Zeit, und dass das Konzert evtl. bereits zum Ende der Südamerika-Tour angehängt wird. Ganz schön mutig. Ich finde es toll von den Jungs wenn sie das machen!

Ich habe auch in der Tube noch was gefunden aus Argentinien. train of thought, hier bitteschön



ich halte weiter Ausschau, vielleicht kommt noch mehr.

Die Setliste war übrigens diese:


  1. The Bandstand
  2. Foot Of The Mountain
  3. Analogue
  4. Forever Not Yours
  5. Summer Moved On
  6. Move to Memphis
  7. Crying In The Rain
  8. Stay On These Roads
  9. The Blood That Moves The Body
  10. The Living Daylights
  11. Early morning (acoustic)
  12. And You Tell Me (acoustic)
  13. Scoundrel Days
  14. Cry Wolf
  15. We're Looking for the Whales
  16. Manhattan Skyline
  17. I've Been Losing You


Zugaben:

  1. Living A Boy's Adventure Tale
  2. Hunting High And Low
  3. Train Of Thought
  4. The Sun Always Shines On T.V.
  5. Take On Me

Es geht also von neu nach alt, wobei der Fokus ganz klar auf den alten Songs liegt. Sicher fehlt hier das ein oder andere Lied, ich denke auch da kann für Europa auch noch etwas ausgetauscht werden, aber mit wirklichen Überraschungen hatte ich eh nicht gerechnet. Wobei... eine gibt es ja. Oder hat von euch jemand damit gerechnet, dass sie We're looking for the whales noch mal spielen? Hoffentlich taucht das auch noch in der Tube auf, hören will! Smile

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 11:45

Und wieder eins: Forever not yours


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 11:54

Ein Lied von a-ha was live gegenüber der Albumversion immer deutlich gewinnt: Move to Memphis


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 11:59

Einer macht natürlich gleich wieder den Abflug:


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 12:01

Ganz ohne sich um die Fans zu scheren? Nein, doch nicht unser Paulchen! :D


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 12:04

Ich sag jetzt einfach mal: Guude! Smile


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 12:12

Ach da war ja noch einer. Bei dem ist natürlich schon mehr los! Die einen hier können's als Lernvideo nehmen Wink und die anderen einfach zum Genießen. Und ich sage einfach: Der rechte Mann zur rechten Zeit! (Insider für Eingeweihte!) APPLAUSO!!! Wink


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 17:17

Wieder eins gefunden: FOTM!


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 17:22

Sehr geil, da isses ja! Looking for the whales! Smile


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Sa 6 März 2010 - 17:52

And you tell me - süß wie immer


Globulli

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Globulli am Sa 6 März 2010 - 20:48

oh das ist ja hammer danke

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am So 7 März 2010 - 12:53

Super Videos, dankeschön! Endlich wieder neues Material! Schwärm.
Der Paul mal so in der Menge zu sehen, goldig! Der wird ja voll umlagert der Gute!

Danitina
reg. user
reg. user

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Danitina am Mo 8 März 2010 - 19:34

DANKE wunderschöne Bilder - mein Funkinternet spinnt zur Zeit und geht nicht richtig.

Die Jungs sind von den leuten so herzlich begrüsst worden - da kommen mir ja richtig die Tränen. Sie werden halt auf der ganzen Welt geliebt !!!

Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Do 11 März 2010 - 22:20

Analogue hatten wir hier glaub noch nicht! Morten spielt wieder Gitarre, und was wir alle schon ahnten: alles blüht auf wenn die Jungs auf der Bühne stehen! Smile


Gast
Gast

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gast am Do 11 März 2010 - 22:27

Das darf auch nicht fehlen: Scoundrel Days!


Gesponserte Inhalte

Re: a-ha in Argentinien März 2010

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 14:46


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11 Dez 2016 - 14:46